Reflexzonenmassage - Chisalon

Heilpraktikerin Heike Brunner 0302153112 // Heilpraktiker Gregory Spoo 01578661274
CHI-IMPULSE
Fließen, Wohlfühlen, Balance
CHISALON
Direkt zum Seiteninhalt

Reflexzonenmassage

Therapieangebot > Massagen
  
Fussreflexzonenmassagen zur Behandlung und Entspannung

Bei der Fussreflexzonenmassage werden die Reflexpunkte der Füße durch Druckmassage stimuliert. Über die Fussreflexzonenmassage erreichen wir den gesamten Körper. Die Ziele einer solchen Behandlung können vielfältig sein. Einerseits kann mithilfe der Massage von bestimmten Reflexzonen Einfluss auf Organe im Körper genommen werden. Anderseits bietet eine gute Fussmassage eine effektive Entspannungsmöglichkeit.   

Vorzüge von Reflexzonenmassagen
Die Füße tragen uns durch das Leben und sind unsere direkte Verbindung zur Erde. Bei der Reflexzonenmassage geht man davon aus, dass alle Organe und Muskeln eine Entsprechungszone auf den Fußsohlen haben. Ein gestörtes Organ sendet über die Nervenbahnen Signale an die Fußsohlen. Daher können die Sohlen sowohl zur Erkennung, als auch zur Behandlung von Beschwerden genutzt werden.  

Geschichte der Fussreflexzonenmassasge
Fussreflexzonen sind in der indischen und chinesischen Heilkunst schon seit 5.000 Jahren bekannt. Auch bei den Cherokee-Indianer in Nordamerika waren Druckpunkte der Füße seit Jahrhunderten bekannt. Basierend auf diesem Wissen entwickelten zu Beginn des 20. Jahrhunderts Dr. William Fitzgerald und Eugenice Ingham die Grundlagen für die moderne Fußreflexzonenmassage.

Füße sind das Fundament des Menschen

Wann sind Fussreflexzonenmassagen sinnvoll?
Die Fussreflexzonenmasssage ist grundsätzlich für jeden sinnvoll. Als sanfte und organferne Therapie findet sie therapeutische Anwendung bei vielen akuten und chronischen Beschwerden. Da unsere Füße unsere "dritten Nieren" sind, Fußgeruch deutet übrigens auf Toxin Überlastung, kann im Rahmen der Reflexzonenmassage Entgiftungsprozesse gefördert werden.  
Nicht geeignet ist die Fussrelexzonenmassage bei Patienten, die einen diabetischen Fuß oder ein offenes Bein haben. Auch wenn Sie unter einer Infektionskrankheit (z.B. Fusspilz) leiden oder akutes Fieber haben  sollten sie mit der Behandlung warten. Auch bei Entzündungen der Venen oder des Lymphsystems ist die Fussreflexzonenmassage nicht zu empfehlen.  

Ablauf der Behandlung
Jede Behandlung beginnt mit einem Gespräch über den aktuellen Bedarf. Anschließend wird der Fuss ertastet, dies soll dem Behandler einen Überblick über Störungen und Auffälligkeiten ermöglichen. Die Erstbehandlung dauert etwa 60 min., Folgebehandlungen jeweils 30-45 min. Behandlungen können 1-2 wöchentlich erfolgen und je nach Bedarf können bis zu 20 Sitzungen sinnvoll sein.  
Aber auch eine „unregelmäßige“ Fussreflexzonenmassage kann das Wohlbefinden deutlich steigern.  

Verfügbarkeit
Wir stehen ihnen wochentags von 9.30-20h zur Verfügung. Auch Samstags sind nach Absprache Termine möglich.  
Eine Terminvereinbarung ist erforderlich.   
Gerne können sie sich unter 0157 84 66 12 74 unverbindlich beraten lassen und einen Termin mit uns vereinbaren. Sollten sie uns nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie einfach eine Nachricht, wir rufen schnellstmöglich zurück.
Natürlich können sie uns auch per Email kontaktieren: gregory@chisalon.de

Von wem
Gregory Spoo ist Mitinhaber des Chisalons. Er verfügt über 26 Jahre professioneller Massageerfahrung und ist seit 2012 zugelassener Heilpraktiker.

Für Schwangere bietet im Chisalon Heike Brunner die Fußreflexonenmassage, in Kombination mit Akupressur, an.


Gerne können auch Haus- oder Bürobesuche mit Gregory Spoo vereinbart werden. Nehmen sie hierzu einfach Kontakt auf:
Tel: 0157 84 66 12 74
Email: gregory@chisalon.de
Grafik copyright Avanne Troar@fotolia
CHISALON
Naturheilpraxis
info@chisalon.de
Zum Buddha werden
Die auch den Wolken gleich sind:
Die Lotusblüten

Boryu
Chisalon Naturheilpraxis
Lehmbruckstr. 26
10245 Berlin
Oberbaum City
Anfahrtsbeschreibung
Zurück zum Seiteninhalt